Cloud-ERP:
Microsoft Dynamics 365 Business Central

Die skalierbare, smarte Lösung

Business made easy:
Cloud-ERP macht’s möglich!

Sie suchen nach einer All-in-one-Lösung, um alle wichtigen Geschäftsbereiche Ihres Unternehmens zu steuern – am besten sofort und ohne hohe Erstinvestition? Starten sie noch heute durch mit Microsoft Dynamics – der bestens integrierten und intuitiven Cloud-ERP-Software.

ERP ohne hohe Investitions­­kosten

Mit Cloud-ERP-Software

Drei Buchstaben machen einen großen Unterschied: ERP steht für Enterprise Resource Planning – also Software, mit der sich alle wesentlichen Prozesse und Abläufe eines Unternehmens darstellen und steuern lassen und in der alle wichtigen Daten zusammenlaufen. Auch kleine und mittlere Unternehmen kommen heute kaum noch ohne ERP-Software aus. Doch manche Geschäftsführer*innen stehen vor schwierigen Entscheidungen: Unter den ERP-Anbietern den passenden zu finden, ist schwierig. Dann stellt sich die Frage, ob die eigene IT-Infrastruktur für ein modernes ERP-System ausgelegt ist.

Software, Hardware, Entwicklung – das alles kostet Geld. Und wenn die ERP-Variante gefunden ist, steht ein langwieriges Umsetzungsprojekt an. Oder geht es auch anders? Viele mittelständische Unternehmen wählen lieber gleich die einfache Antwort: eine Cloud-ERP-Lösung. Die Software steht ganz einfach im Browser und als App für mobile Geräte zur Verfügung – ohne langwierige Einrichtung, Implementierung, Serverkosten und aufwändige Wartung. Eines der am weitesten verbreiteten Cloud-ERP-Pakete heißt Microsoft Dynamics 365 Business Central (BC).

Was ist Cloud-ERP?

Im Gegensatz zu einem On-Premises-ERP-System, das auf eigenen Servern im Unternehmen läuft und durch eigenes IT-Personal mit Updates und Weiterentwicklungen aktuell gehalten werden muss, basiert die Lösung von Microsoft auf Cloud Computing. Das Prinzip: Der Cloud-ERP-Anbieter entwickelt die Software, stellt die Server zur Verfügung, gewährleistet einen ausfallsicheren Betrieb und Datensicherheit und entwickelt die ERP-Software kontinuierlich weiter. Die Unternehmen zahlen nur für die Nutzung.

Gegenüber einer On-Premise-Lösung kann das nicht nur einen Kostenvorteil: Cloud-basierte ERP-Systeme stehen sofort zur Verfügung, denn sie müssen nicht erst implementiert werden. Die ERP-Einführung ist damit ein Projekt von wenigen Tagen – statt von mehreren Monaten bei On-Premise-Software. Dabei bietet MS Dynamics 365 BC den vollen Funktionsumfang, den auch On-Premise-ERP-Software wie SAP beinhalten. Und darüber hinaus viele weitere Features.

Die ERP-Module von Microsoft Dynamics 365 Business Central

Als vollwertige Enterprise-Resource-Planning-Lösung bringt MS Dynamics 365 BC alle Funktionen mit, die im Geschäftsalltag wichtig sind – für kleine Unternehmen genauso wie für Konzerne mit mehreren Standorten. Das Cloud-ERP-System ist aus mehreren Modulen aufgebaut:

Finanzbuchhaltung & Cashflow

GoBD-konfort und mit DATEV-Schnittstelle

Verkauf & Auftragsverwaltung

Angebote, Aufträge, Lieferscheine und mehr verwalten

Einkauf & Disposition

Lieferanten, Bestellungen und Eingangsrechnungen im Blick

Lager & Logistik

Warenflüsse steuern, Zonen verwalten und komissionieren

Produktion

Arbeitspläne und Kapazitäten nach Auftragslage anpassen

Kundenservice

Angebote, Aufträge, Rechnungen und mehr

Projekte

Ressourcen, Budgets und Zeitpläne rund um Projekte managen

Marketing

Kontakte pflegen und Kampagnen steuern ohne separates CRM

Durch zahlreiche Schnittstellen, Erweiterungen und Drittanbieter-Apps lässt sich die ERP-Lösung sehr schnell in Ihr Unternehmen integrieren – egal ob Dienstleistung oder produzierendes Gewerbe, E-Commerce oder Großhandel.

Was macht ein Cloud-ERP-System so günstig?

Ein cloudbasiertes ERP-System schlägt ein On-Premise-ERP in vielen Disziplinen: Es ist flexibler und ausfallsicherer als eine einmalig lokal installierte ERP-Lösung, bietet immer die neuesten ERP-Funktionen und speichert alle Informationen sicher auf zentralen Servern. Microsoft Dynamics 365 Business Central hostet der Cloud-Anbieter übrigens auf Servern in der EU – 100 Prozent DSGVO-konform und mit ähnlich hohen Sicherheitsstandards wie bei einer Private Cloud. Vor allem ist aber der Preis ein entscheidendes Argument, das viele Unternehmen vom ERP als Cloud-Lösung überzeugt.

Skalierbares Lizenzmodell

Das Prinzip hinter Cloud-ERP heißt Software-as-a-Service (SaaS): Unternehmen zahlen lediglich für die Nutzung der Software – um alles Weitere kümmert sich der ERP-Anbieter. Besonders transparent sind die Kosten bei MS Dynamics 365 BC. Hier erwerben die Unternehmen personalisierte Lizenzen pro Benutzer. Das heißt: Bereits eine Person kann günstig einen Cloud-ERP-Zugang erhalten. Für jede weitere Person lässt sich ohne Zeitverzögerung eine weitere Cloud-ERP-Lizenz dazubuchen.

Keine Investition in IT-Infrastruktur

„On Premise“ bedeutet so viel wie „auf dem eigenen Server“ – und das bedeutet: Unternehmen müssen eigene IT-Infrastruktur kaufen, betreiben und warten. Sie müssen Personal bereitstellen, das die ERP-Software installiert, Benutzer verwaltet, Fehler korrigiert und Updates ausführt. Das Unternehmen muss zudem die revisionssichere Speicherung und lückenlose Backups gewährleisten. All das entfällt bei einem Cloud-ERP-System.

Keine anfänglichen Entwicklungskosten

Wenn es um die ERP-Einführung geht, denken viele Geschäftsführer an Mammut-Projekte mit hochbezahlten Oracle- oder SAP-Consultants, die nach vielen Monaten ein fast schon veraltetes ERP-System implementiert haben. Ein Online-ERP-System steht dagegen schlüsselfertig zur Verfügung – vom einen auf den anderen Tag. Die Cloud-ERP-Lösung individuell auf die Bedürfnisse des Unternehmens anzupassen, ist im laufenden Betrieb möglich.

Synergien und Schnittstellen inklusive

Enterprise Resource Planning als Cloud-Lösung ist dann am sinnvollsten, wenn sich die ERP-Software nahtlos in andere Applikationen integriert. Hier zeigt sich eine der größten Stärken von der Lösung von Microsoft: Dynamics 365 BC lässt sich mühelos aus den Office-Anwendungen wie Outlook, Excel und Teams nutzen. Und zu anderen Datenbanken, Software-Paketen oder Dienstleistern – etwa DATEV – sind die Schnittstellen bereits vorhanden oder als Plugin erhältlich.

Essentials

59,03 €

pro Monat, zzgl. MwSt.

Der Essentials User enthält grundlegende ERP-Module.

  • Einkauf
  • Verkauf
  • Auftragsverwaltung
  • Kontaktmanagement
  • Finanzmanagement inkl. Anlagenbuchhaltung
  • Lager
  • Opportunity Management
  • Ressourcen Management
  • Advanced Sales
  • Distribution
  • Workflow
  • Service Management
  • Produktion

Premium

84,33 €

pro Monat, zzgl. MwSt.

Der Premium User deckt alle Features von Essential ab und richtet sich sowohl an Einzel- und Großhändler als auch an Dienstleiter und produzierende Unternehmen.

  • Einkauf
  • Verkauf
  • Auftragsverwaltung
  • Kontaktmanagement
  • Finanzmanagement inkl. Anlagenbuchhaltung
  • Lager
  • Opportunity Management
  • Ressourcen Management
  • Advanced Sales
  • Distribution
  • Workflow
  • Service Management
  • Produktion

Team Member

6,76 €

pro Monat, zzgl. MwSt.

Zugriff auf grundlegende Prozesse.

Die Potenziale von Microsofts ERP-Lösung voll ausschöpfen

Mandanten, Märkte, Möglichkeiten

Ihre Unternehmensgruppe besteht aus mehreren Legaleinheiten? Kein Problem: Microsoft ERP-Lösung erlaubt das einfache Hinzufügen von Mandaten – ohne Mehrkosten, denn lizensiert wird pro Benutzer. Auch international tätige Unternehmen profitieren von der Flexibilität. Einfach ein neues Länderpaket aktivieren und neben der Sprache auch die lokalen Gesetze und Anforderungen per Klick parat haben.

Business Intelligence in Echtzeit

Sehen, was läuft – im Kleinbetrieb, im mittelständischen Unternehmen oder im Konzern: Das smarte ERP von Microsoft bietet eine vorkonfigurierte Schnittstelle zu Microsoft Power BI. Hiermit lassen sich unternehmensweite Daten, Kennzahlen und Berichte in Echtzeit zu interaktiven Dashboards mit visuellen Auswertungen zusammenstellen. Das spart eine Menge Arbeit und verschafft den Entscheidern mehr Einblick.

Automatisierte Workflows per Klick

Mit Cloud ERP und smarten Workflows das Business nach vorne bringen: Microsoft bietet ein intuitives Framework, um ohne Programmierkenntnisse Prozesse zu digitalisieren und zu automatisieren. Was vor wenigen Jahren noch enormen Programmieraufwand bedeutete, können Ihre Mitarbeitenden heute selbst realisieren. Cloud Computing macht’s möglich.

Smartes Dokumentmanagement mit ECM

Alle Informationen immer und überall verfügbar, ohne langes Suchen nach dem richtigen Dokument: Viele Unternehmen entscheiden sich für ein Enterprise Content Management System (ECM), um den Teams den gemeinsamen Zugriff auf wichtige Daten zu erleichtern. Die ERP-Software Dynamics 365 BC von Microsoft bietet Schnittstellen für eine nahtlose Integration von gängigen ECM-Systemen.

So schnell nutzt Ihr Unternehmen die ERP-Cloud-Lösung

Kommt eine Cloud-ERP-Software für Ihr Unternehmen in Frage? Dann kann heute der Tag sein, an dem Sie ein neues Kapitel aufschlagen. Starten Sie ohne zu zögern.

Webinar-Reihe: Dynamics Tuesday

ERP-Tipps, Informationen zu den Modulen und Schnittstellen, Live-Einblicke in die Software: Entdecken Sie unsere Webinar-Reihe „Dynamics Tuesday“ rund um Microsoft smarte ERP-Software.

Sofort unverbindlich testen

Schon gewusst? Microsoft lässt Sie sein Cloud-ERP Dynamics 365 BC kostenlose für 30 Tage testen. Überzeugen Sie sich selbst davon, wie Ihr Business mit der innovativen ERP-Software schneller, produktiver und effizienter werden kann!

Was unsere Kunden sagen

Mit der gleichen Mitarbeiteranzahl können wir uns nun besser um Bestands- und Neukunden sowie mehr Fahrzeuge kümmern.

Benno Krause

Assistent der Geschäftsleitung
Mezger Rent & Service

Microsoft Dynamics enables us to work transnationally with a highly scalable business software solution!

Heli Buss

Business Manager

Microsoft Dynamics 365 BC unterstützt uns bei allen Business Prozessen und gibt uns die Flexibilität auf neue Marktanforderungen schnell zu reagieren.

Christos Mistridis

Sales Director
Heule Germany GmbH

Microsoft Dynamics 365 BC gibt uns die Freiheit uns auf unser Kernbusiness zu fokussieren!

Reinhard Mergel

Leiter Buchhaltung
Boyritec GmbH

Microsoft Dynamics 365 BC hat alte „Zeitdiebe“ eliminiert und unterstützt uns in unserem täglichen Kerngeschäft.

Martin Laschkolnig

Geschäftsführer
Helen Doron Early English Austria

Und was sagen Sie?

Testen Sie Dynamics 365 BC kostenlose für 30 Tage testen um ein eigenes Bild zu erhalten.

Kontakt anfordern

Lassen Sie sich von unseren Dynamics 365 Expert*innen beraten.

Jetzt anrufen

Geschäftszeiten: Montag –Freitag
08:00–17:00 Uhr MEZ.